Ab 150€ Warenkorb versandkostenfrei

Uno Primitivo di Manduria

9,25 €
0.75l (12,33 € / l)
inkl.MwSt, zzgl.Versand · Lieferzeit 2-6 Werktage
  • Anbaugebiet Puglia, Italien
  • Intensiver Rotwein mit fruchtigen Noten
  • Perfekt zu rotem Fleisch und Käse
  • Vollmundig und ausgewogen mit samtigen Abgang
  • Auszeichnung: Goldmedaille bei Mundus Vini

Beschreibung

Der Uno Primitivo di Manduria von Masseria La Volpe ist ein köstlicher Rotwein aus Apulien, Italien. Er wird aus den besten Primitivo Trauben aus dem Herzen des Salento-Gebiets gewonnen und verfügt über eine intensive dunkle Rubinfarbe. Der Wein hat einen vollmundigen Geschmack mit Noten von reifen Früchten, Gewürzen und Schokolade. Sein Bouquet ist elegant und ausgewogen. Dieser Wein passt hervorragend zu Fleischgerichten, Käse oder Pasta. Ein absoluter Genuss!

Puglia

Die Region Puglia, über zwei Jahrtausende hinweg als 'Weinkeller Europas' bekannt, ist eine aufregende Entdeckung für jeden Weinliebhaber, insbesondere Sommeliers. In der italienischen Region, an der Ferse des italienischen Stiefels gelegen, wird rund 17% von Italiens gesamter Weinproduktion hergestellt. Eingebettet zwischen der Adria und dem Ionischen Meer genießt Puglia eine mediterrane Klimazone, die ideal für den Weinbau ist. Heiße, trockene Sommer und milde, feuchte Winter, gepaart mit den kalkhaltigen Böden und viel Sonnenschein, bieten das perfekte Terroir für zahlreiche Rebsorten. In Puglia sprießen über 100.000 Hektar Reben, die hauptsächlich rote Sorten tragen. Primitivo und Negroamaro sind die prominentesten, die für intensive, vollmundige und strukturierte Weine mit hohen Alkoholgraden bekannt sind. Der salentische Primitivo, der oft mit dem amerikanischen Zinfandel verglichen wird, liefert körperreiche, kräftige Weine mit Noten von dunklen Früchten, Gewürzen und dem charakteristischen Hauch von Süße. Der Negroamaro, wörtlich übersetzt 'schwarz und bitter', erzeugt tiefdunkle, komplex und harmonisch strukturierte Weine mit deutlichen Tanninen und Nuancen von reifen Früchten, Tabak und Gewürzen. Auf der anderen Seite erfreut sich die weiße Sorte Verdeca wachsender Beliebtheit. Sie produziert erfrischende, knackige Weine mit feinen zitrus- und tropischen Fruchtaromen, die perfekt zu den lokalen Meeresfrüchten passen. Puglia ist nicht nur für seine Bulk-Weinproduktion bekannt, sondern etabliert sich mit seinen einzigartigen autochthonen Rebsorten und fortschrittlichen ökologischen Techniken zunehmend als Qualitätsweinregion. Die Region hat über 30 Denominazione di origine controllata (DOC) und vier Denominazione di Origine Controllata e Garantita (DOCG) Weine. Als Sommelier schätze ich die Vielfalt und den einzigartigen Charakter der Weine aus Puglia. Diese Weine spiegeln die reiche Geschichte, die Leidenschaft der Winzer und die Schönheit der Landschaft in jeder Flasche wider. In Puglia finden Sie

Masseria la Volpe

Masseria la Volpe ist ein renommierter Weinbauernhof im Herzen des Piemonts in Italien. Die Weine des Winzers sind bekannt für ihre hervorragende Qualität und ihre unverwechselbaren Aromen. Die Trauben werden von Hand geerntet und sorgfältig ausgewählt, um sicherzustellen, dass nur die besten Trauben in die Weine gelangen. Der Weinbauernhof verfügt über eine beeindruckende Anzahl von Weinbergen, die alle auf den sanften Hügeln des Piemonts gelegen sind und von den warmen Strahlen der Sonne profitieren. Die Weine von Masseria la Volpe spiegeln die natürliche Schönheit und den einzigartigen Charakter des Piemonts wider. Der Winzer hat eine Leidenschaft für Qualität und jedes Glas Wein ist das Ergebnis harter Arbeit und Liebe zum Detail. Die Weine bieten ein breites Spektrum an Geschmackserlebnissen, von fruchtigen Rotweinen bis hin zu erfrischenden Weißweinen und vollmundigen Rosé. Masseria la Volpe ist ein Winzer, bei dem Qualität und Handwerkskunst im Vordergrund stehen. Der Weinbauernhof ist stolz auf seine Traditionen und setzt auf nachhaltige Anbaumethoden, um sicherzustellen, dass die Weine nicht nur köstlich sind, sondern auch umweltfreundlich hergestellt werden. Wer das Beste aus dem Piemont probieren möchte, sollte unbedingt die Weine von Masseria la Volpe probieren.

Zusatzinformationen

Mehr Informationen
Jahrgang 2022
Winzer Masseria la Volpe
Anbaugebiet Puglia
Land Italien
Weinsorte Rotwein
Serviervorschlag Uno Primitivo di Manduria von Masseria La Volpe passt gut zu Gerichten mit Fleisch, wie z.B. gegrilltem Lamm, Rinderfilet oder Wildgerichten. Es passt auch sehr gut zu Käseplatten und scharfen Gerichten.
Inverkehrbringer Masseria La Volpe, Masseria La Volpe - Via Ungaretti, 4 – 64013 Corropoli
Allergenhinweis enthält Sulfite
Alkoholgehalt (% Vol.) 14
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Uno Primitivo di Manduria
Ihre Bewertung
Copyright © 2024.