Ab 150€ Warenkorb versandkostenfrei

Krämer Straîght Riesling QbA trocken

UVP 12,49 € Sonderangebot 8,95 €
0.75l (11,93 € / l)
inkl.MwSt, zzgl.Versand · Lieferzeit 2-6 Werktage
  • Deutscher Weißwein aus Anbaugebiet Rheinhessen
  • Sorte: Trockener Qualitätswein Riesling
  • Frisch und ausgewogen mit Zitrusnoten
  • Perfekter Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten
  • Produziert von traditionsbewusstem Winzer
.
Trustedshops DHL DPD Preiswert
Verkäuferschutz &
Garantie
Versand mit
DHL & DPD
Preiswert &
zuverlässig

Beschreibung

Ein trockener rheinhessischer Riesling, gewachsen auf Kalkstein-Lehmböden am Wißberg. Frisch, mineralisch & kühl, STRAIGHT (geradlinig), mit Pfirsich- und Zitrusaromen, viel Volumen und Eleganz.

Serviervorschlag für Krämer Straîght Riesling QbA trocken

zu Fischgerichten, gerne auch zu einer luftigen Sahnesauce, Lachs in Safransauce oder Saibling, zu hellem oder gebratenem Fleisch oder Spargel

Rheinhessen - das Anbaugebiet von Krämer Straîght Riesling QbA trocken

Rheinhessen, gelegen im gemäßigten Klima des südwestlichen Deutschlands, ist das größte Weingebiet der Bundesrepublik und ein Platz von bemerkenswerter Vielfalt und Qualität. Dieser fruchtbare Halbkreis von Weinbergen, der linkes, rechtes Ufer des schlangenartigen Rheins einschließt, kann zu Recht als das Herz der deutschen Weinkultur bezeichnet werden. Rheinhessen ist bekannt für seine Vielfalt an Böden, von kalkhaltigen Lehmböden über sandige Böden bis hin zu Böden, die reich an Muschelkalk und Ton sind. Diese Bodenvielfalt bringt eine erstaunliche Palette von Geschmacksprofilen hervor, die in jeder Flasche aus dieser Region zu finden sind. Die vorherrschende Weißweinrebe in Rheinhessen ist der Riesling, für den die Region international anerkannt ist. Der Riesling von hier zeigt ein breites Spektrum an Geschmacksprofilen, von den klassischen mineralischen Noten, für die deutscher Riesling bekannt ist, bis hin zu fruchtigen, blumigen und gewürzigen Aromen. Rheinhessen hat jedoch weitaus mehr zu bieten als den renommierten Riesling. Die Region ist ebenso bekannt für die Produktion von Spätburgunder, einem raffinierten Rotwein mit charakteristischen Aromen von roten Früchten, ergänzt durch eine subtile Würze. Ebenso gibt es hier eine breite Palette an Müller-Thurgau, Weißburgundern, Grauburgunder und Silvaner, jede Sorte mit ihren einzigartigen Aromen und Texturen. Die Weingüter machen Rheinhessen auch attraktiv. Familien, die ihr Handwerk von Generation zu Generation weitergeben, sind hier ebenso zu finden wie junge, dynamische Winzer, die mit modernen Methoden experimentieren und gleichzeitig tief verwurzelt in der Tradition sind. Die Güte der Weine, kombiniert mit der Gastfreundschaft und der wunderschönen Landschaft, macht Rheinhessen zu einem unvergleichlichen Erlebnis für jeden Weinfreund. Als Sommelier empfehle ich, sich auf eine Reise durch Rheinhessens Weinlandschaft einzulassen und die artenreiche Vielfalt an Aromen und die Gastfreundschaft der Winzer vor Ort zu entdecken, um alle Feinheiten dieses wunderbaren Weinanbaugebiets zu erleben.

Tobias Krämer - der Produzent von Krämer Straîght Riesling QbA trocken

Tobias Krämer ist ein talentierter Winzer aus dem Weinanbaugebiet Rheinhessen. Mit viel Leidenschaft und Engagement pflegt er seine Weinreben und kreiert jedes Jahr aufs Neue feine Tropfen mit Charakter und Ausdrucksstärke. Seine Weine überzeugen durch ihre Vielschichtigkeit und Balance und offenbaren dabei stets die typischen Nuancen der regionalen Rebsorten.

Tobias Krämer legt besonderen Wert auf eine nachhaltige Produktion und arbeitet deshalb weitestgehend biologisch. Er achtet auf die Erhaltung und Förderung der natürlichen und ökologischen Systeme in und um seine Weinberge. Mit großem Respekt vor der Natur und einem feinen Gespür für die Gegebenheiten vor Ort schafft er somit einzigartige Weine, die auch international Anerkennung finden.

Wer auf der Suche nach außergewöhnlichen und hochwertigen Weinen ist, sollte einen Blick auf das Angebot von Tobias Krämer werfen. Ob Weißwein, Rotwein oder Rosé - hier findet jeder Weinliebhaber das passende Tröpfchen. Ein Besuch vor Ort lohnt sich ebenfalls, um das Weingut und die Weinberge hautnah zu erleben und die Leidenschaft des Winzers zu spüren.

Zusatzinformationen

Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Winzer Tobias Krämer
Anbaugebiet Rheinhessen
Land Deutschland
Weinsorte Weißwein
Serviertemperatur 8-10°C
Serviervorschlag zu Fischgerichten, gerne auch zu einer luftigen Sahnesauce, Lachs in Safransauce oder Saibling, zu hellem oder gebratenem Fleisch oder Spargel
Inverkehrbringer Krämer Straight GmbH, Untere Pforte 19, 55578 Gau-Weinheim, Deutschland
Allergenhinweis enthält Sulfite
Geschmack trocken
Alkoholgehalt (% Vol.) 12.5
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Krämer Straîght Riesling QbA trocken
Ihre Bewertung
Copyright © 2024.